Mitmachen & Ehrenamt-Jobbörse

Mitmachen

Interessante Aufgaben - klarer Zeitaufwand - mitmachen
Arbeitseinsatz im NSG Emsdettener VennSie haben Lust, sich für die Natur einzusetzen? Mit einer Aufgabe, die Ihnen wirklich liegt? In einem netten und naturbegeisterten Team? Mit zahlreichen Möglichkeiten, etwas dazu zu lernen? Und einem von Ihnen selbst bestimmten Zeitaufwand? Dann sollten wir uns kennen lernen!

Arbeitseinsatz im NSG Emsdettener Venn

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Mitglied werden

 

Ehrenamt-Jobbörse

Wir freuen uns, wenn Sie vorbeischauen - ehrenamtliche Arbeit ist unverzichtbar!

Nachfolgend zeigen wir Ihnen einige Möglichkeiten auf, wie Sie uns unterstützen können und damit der Natur helfen. Sie können selbst auswählen, welchen "Job" Sie übernehmen und wie viel Zeit Sie damit der Natur spenden wollen!

Sollten Sie sich für eine der ehrenamtlichen Tätigkeiten interessieren, so wenden Sie sich bitte an:


Michael Wolters
Telefon: 0152 - 317 17313

E-Mail: Vorsitzender@NABU-KV-Steinfurt.de

 

Job 01: Kinder- und Jugendgruppen-LeiterInnen (gesamter Kreis Steinfurt)

Aufgabe: Mitarbeit beim Aufbau und Erhalt einer Kinder- bzw. Jugendgruppe.

Anforderung: Freude an der Arbeit mit Kindern bzw. Jugendlichen - 

Mindestalter 12 Jahre (Helfer) / 16 Jahre (Leiter) -

Sie lernen dabei: mit welcher Freude Kinder die Natur erleben.

Zeitaufwand: etwa 5 - 6 Stunden pro Monat.

 

Job 02: Arbeit für rüstige Rentner, die fit bleiben wollen 

Aufgabe: Aktive Unterstützung bei Entkusselungsarbeiten im 'NSG Emsdettener Venn'

Anforderung: Freude an körperlicher Arbeit in der freien Natur.

Sie lernen dabei: Flora und Fauna eines Hochmoores kennen.
Sie halten sich fit - ohne dafür in ein Fitness-Studio gehen zu müssen werden mit tollen Naturbeobachten belohnt.

Zeitaufwand: ganz nach eigenem Ermessen.

 

Job 03: Herdenmangement (Gesamter Kreis Steinfurt)

Aufgabe: Stückzahlkontrolle vor Ort / Überprüfung der Versorgungseinrichtungen.

Anforderung: Mobilität mit Fahrrad, Kraftrad oder PKW.

Sie lernen dabei: unsere Kamerunschafe, Burenziegen und Schottischen Hochlandrinder kennen.

Zeitaufwand: max. 1,5 Std. pro Einsatz - wenn Tiere am Heimatort eingesetzt sind.

 

Job 04: Uferschwalben-Schutz (NABU Neuenkirchen/Wettringen)

Aufgabe: Abstechen von Steilufern - Reinigen von Uferschwalben-Röhren.

Anforderung: Spaß an der Arbeit in freier Natur zusammen mit Gleichgesinnten.

Sie lernen dabei: viel über das Leben der kleinsten europäischen Schwalbe.

Zeitaufwand: jeweils 3-4 Stunden pro Brutwand in den Monaten September/Oktober. 

 

Job 05: Mithilfe beim Nisthilfenbau (Aktionsbedingt im ganzen Kreis Steinfurt)

Aufgabe: Bau von Wildbienen-Hotels, Nistkästen für verschiedene Vogelarten und Bau von Fledermauskästen.

Anforderung: Handwerkliches Geschick und Freude an der Artenvielfalt.

Sie lernen dabei: viel über die Anforderungen der einzelnen Arten und Teamwork.

Zeitaufwand: Aktionsbedingt jeweils 2-3 Stunden - nach Absprache -